Offene Werkstatt: Hebocon – SCHROTTROBOTER (Teil 1)

Die Hebocon ist ein low-tech Roboterkampf im Sumo-Ringer Style, der von Daijū Ishikawa 2015 erfunden und erstmals in Tokyo/Japan ausgetragen wurde. Ein Wettkampf, bei dem Roboter mit mäßig – bis keinerlei technischen Fähigkeiten – aus Alltags- und Wegwerf-Gegenständen zusammen gebastelt und schließlich gegeneinander antreten dürfen. Je schlechter desto besser!

Dabei geht es nicht um technische Raffinesse, oder das Gewinnen an sich, sondern ums Tüfteln, Spaß haben und dem generellen Erfinden sinnloser Gerätschaften. Ganz nebenbei solltet ihr Eure Gegner möglichst ‘schnell’ von der von der Tischfläche schubsen. Besonders unbegabte Baumeister sind bei uns herzlich willkommen – für technisch zuausgereifte Robos gibt es sogar Punktabzug!Also gebt Euch keine Mühe, denn sobald sich Euer Bastelwerk bewegt, ist es schon ein Roboter!

 

Es gibt zwar kaum Regeln, aber ein paar wenige solltet ihr beim Bau Eures Schrott-Roboters beachten:

Die Roboter dürfen maximal 50×50 cm groß sein, maximal 1 kg wiegen und keine Waffensysteme enthalten. Ansonsten ist alles erlaubt, was Spaß macht!

Jetzt kramst du bestimmt schon in Eurer Wohnung rum und willst unbedingt das Bauen starten und dich mit deinem Roboter bewerben? Los geht’s!

Komm während der offenen Werkstattzeiten 29.4. 14:00-21:00 und 30.4. 10:00-14:00 und wir unterstützen dich beim Schrottroboterbau.
Am 30.4. 14:00-17:00 ist dann der WETTKAMPF, den wir zusätzlich auch auf dem Twitchkanal der ComputerSpielAkademie live auf streamen wollen.

Anmeldung zum Kampf bitte unter muc-sf-festival.com/kontakt (Du kannst aber auch einfach vorbeikommen).

CORONA HINWEIS

Trotz landesweiter Lockerungen herrscht beim GamesFestival22 in Innenräumen, bei denen nicht mindestens 1,5 Meter Abstand gehalten kann, weiterhin die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung! Dabei ist es egal, ob es eine medizinische Maske, eine Maske aus Stoff oder (von uns empfohlen) eine FFP2-Maske ist.

Wir freuen uns auf Euch! 👾

Wo?

WerkBox³ e.V.

Dachauer Str. 110c

80636 München

Wann?

29.04.2022 / 14:00 - 21:00

Für Wen?

Für jede* zwischen 1 und 101 Jahren, die Lust auf Schrottroboter hat.

Anmelden